Wie richte ich Admins bei Sourcemod ein? Drucken

  • Sourcemod, Metamod, Sourcemod Admins einrichten, Sourcemod einrichten, Gameserver
  • 56

Es gibt zwei einfache Wege um sich und seinen Mitspielern die nötigen Rechte in Sourcemod einzurichten.

  • Stoppt Euren Gameserver
  • Installiert Metamod und Sourcemod, falls noch nicht geschehen (Ansonsten folgt erst dieser Anleitung)
  • Verbindet Euch per FTP zu Eurem Server

Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten, jemandem die entsprechenden Rechte zu geben. Beide Dateien die Ihr bearbeiten könnt liegen im folgenden Verzeichnis:
csgo/addons/sourcemod/configs

Der einfache Weg
Öffnet die Datei admins_simple.ini und tragt am Ende folgendes ein:
"STEAM_0:1:EURE_STEAM_ID" "z"
"STEAM_0:0:EURE_STEAM_ID" "bg"

Danach könnt Ihr diese Datei speichern und Euren Server Neustarten. Die entsprechenden Rechte werden dann vergeben. Eine Übersicht der verfügbaren Flags findet Ihr am Ende dieses Dokuments

Die zweite Möglichkeit
Etwas aufwendiger aber dafür mit deutlich mehr Möglichkeiten könnt Ihr Eure Admins auch über die Config "admins.cfg" bearbeiten. Hierbei können verschiedene Wege der Authentifizierung (zB SteamID, Name, IP, usw) genutzt werden und auch Gruppen eingerichtet werden. Die Datei ist mit entsprechenden Beispielen am Ende der Datei versehen:


Example:
"BAILOPAN"
{
"auth" "steam"
"identity" "STEAM_0:1:16"
"flags" "abcdef"
}
*


Der Begriff BAILOPAN steht hierbei für ein Synonym, welches Euch hilft den entsprechenden Nutzer wiederzuerkennen und hat nur diese Funktion. Unter Auth ist in dieser Eintragung festgelegt, dass der Nutzer durch seinen Steamaccount identifiziert werden soll. Hierbei wird dem System unter IDENTITY die entsprechende SteamID zum Abgleich mitgeteilt. Die entsprechenden Flags ergeben dann wieder die Rechte, die Ihr dem User auf dem Server zusprecht. 

Wichtig: Nach der Bearbeitung muss die entsprechende Datei natürlich auf dem FTP Server hochgeladen werden bzw könnt Ihr diese auch direkt Online bearbeiten. Nachdem die Datei hochgeladen ist bzw. aktualisiert wurde, könnt Ihr Euren Gameserver Neustarten und die entsprechenden Rechte werden freigeschaltet. Grundsätzlich könnt Ihr den Neustart auch umgehen, indem Ihr in der Serverkonsole folgenden Befehl eingebt: sm_reloadadmins

 

Name Flag Purpose
reservation a Reserved slot access.
generic b Generic admin; required for admins.
kick c Kick other players.
ban d Ban other players.
unban e Remove bans.
slay f Slay/harm other players.
changemap g Change the map or major gameplay features.
cvar h Change most cvars.
config i Execute config files.
chat j Special chat privileges.
vote k Start or create votes.
password l Set a password on the server.
rcon m Use RCON commands.
cheats n Change sv_cheats or use cheating commands.
root z Magically enables all flags and ignores immunity values.

War diese Antwort hilfreich?

« Zurück